TheFork Summer in Wien - Teil 2
News

TheFork Summer in Wien - Teil 2

3 minutes

Essensliebhaber aufgepasst! TheFork Summer ist in Wien angekommen und hält bis zu - 50 % Rabatt in teilnehmenden Restaurants für Euch bereit! Ganz einfach Lieblingsrestaurant auswählen, über TheFork reservieren und köstliche Speisen genießen. Welche Restaurants an TheFork Summer teilnehmen und welche Leckereien jene für Euch bereithalten, erfahrt Ihr in TheFork Summer in Wien Teil 2. 

Auch TheFork Summer in Wien - Teil 1 gibt Euch tolle Empfehlungen für tolle und kulinarische Restaurants. Schaut vorbei und genießt die Auswahl.

Twenty Two Restaurant

Twenty Two Restaurant Interieur

Ihr wollt auch essentechnisch hoch hinaus? Dann seid Ihr im Twenty Two Restaurant an der richtigen Adresse. Dort könnt ihr über den Dächern Wiens ein romantisches Candle Light Dinner mit 6-gängigem Menü mit Euren Liebsten genießen.

Jeden ersten und letzten Sonntag im Monat gibt es außerdem den Flying Brunch mit Livemusik! Ansonsten überzeugt das Twenty Two auch mit à la carte Klassikern wie:

  • Bio-Goldbrasse
  • Wiener Schnitzel vom Kalb
  • oder mit “dem besten vom Käs” als gelungene kulinarische Abrundung.

Piaristenkeller

Apfelstrudel mit Vanillesauce

Lust auf ein Erlebnis für Gaumen und Augen? Dann ab in den Piaristenkeller! Dort ist nicht nur das Menü mit:

  • Fasancremesuppe
  • geschmortem Ochsenbraten
  • oder Wildschweinsteak vom Rücken vom Feinsten
  • sondern auch das einzigartige Interieur des historischen K.u.K. Restaurants eine echte Attraktion.

Die große vegetarische Schmankerlplatte ist übrigens auch sehr empfehlenswert. Ob Ihr lieber unterirdisch oder im Freien speist, kommt neben der Jahreszeit auf Eure Vorlieben an. Einen netten Gastgarten gibt es auf jeden Fall.

Pizzeria Minante

Pizza Proschiutto

Wer Fernweh nach Italien hat, kann sich in der Pizzeria Minante einen ersten kulinarischen Vorgeschmack holen. Ein “Trip to Rome” verwöhnt den Gaumen mit:

  • aromatischer Parmesancreme
  • Mozzarella Fior di Latte
  • italienischer Carbonara Soße
  • knusprigem Guanciale

Mit Nino, Sofia, Monica, Massimo und Apo und vielen mehr sind auch klassische Pizzen mit von der Partie und leicht zu finden auf der Speisekarte. Fehlt nur noch ein Glaserl Aperol oder Campari Orange als würdige Begleitung und los geht die Kulinarikreise.

La Petite Pause

Frische Gemüsebowl

In der Petite Pause im 7. Bezirk, könnt Ihr Euch bei frischen Bowls und leckeren Crepes eine gemütliche Auszeit gönnen. Die Tuna Avocado Bowl überzeugt beispielsweise mit:

  • Thunfisch
  • Mango
  • Gurke
  • Karotte
  • gemischtem Salat
  • Avocado
  • Hausdressing
  • mit Reis oder Quinoa.

Dank der zentralen Lage in der Neustiftgasse lassen sich das Stadtzentrum oder die Mariahilferstraße von hier aus unkompliziert erkunden.

Beladi Restaurant und Cafe

Pommes mit Fleischplatte und Gemüe

Sommer ist Grillsaison. Das steht beim Restaurant Beladi außer Frage, denn dort erwarten Euch Grillportionen der Superlative. Von 1/2 kg Lammspieß bis hin zu 1 kg Mix Grill findet Ihr im Menü Grillspezialitäten, die Barbecue-Herzen höherschlagen lassen. Auch irakische Spezialitäten wie Lammstelzen mit Reis und Suppe mit weißen Bohnen oder Suppe werden zubereitet.

Wolke

Gemüsepizza mit Rucola

Lust auf Pizza mit einem Twist? In der Wolke in der Neubaugasse 34 wird pizzamäßig bunt aufgekocht.

  • Rosa Vegana
  • Arancione Vegana
  • und Viola Vegana

... sind nur einige der veganen Pizzakreationen auf dem Menü des gemütlichen Lokals, wo auch vegetarische und flexitarische Pizza mit viel Leidenschaft gebacken wird.

Family and Friends

Burger mit Pommes und Saucen

Im Family and Friends dreht sich alles um Wohlbefinden und Familie. So gibt es jeden Sonntag einen Family-Brunch, bei dem Kinder bis 6 Jahre gratis speisen. Zwei Family Burger für den Preis von einem gibt es jeden Dienstag und auch sonst steckt das Menü voller schmackhafter österreichischer Köstlichkeiten.

Tawa Indian Restaurant

Indisches Restaurant

Im Tawa auf der Margaretenstraße kommen sowohl Fleischlieberhaber als auch Vegetarier und Veganer auf ihre Kosten. Authentische, köstliche indische Küche sollte man jedoch in jedem Fall lieben, denn von dieser gibt es im Tawa reichlich.

Von köstlichen Currygerichten über spannende Biryani-Kombinationen bis hin zu vegetarisch-veganen Eintöpfen gibt es so einiges auszuprobieren. Kommt vorbei und überzeugt Euch selbst.

Viel Spaß mit den kulinarischen Highlights.

Click to share
Copy the link