Foodie Hotspots in Wien

Foodie Hotspots in Wien

6 minutes
Sylvia

Ihr seid Foodies und immer auf der Suche nach neuen und aufregenden kulinarischen Erlebnissen? – dann aufgepasst! Wir haben uns auf die Suche gemacht und für Euch aktuelle Foodie-Hotspots rausgesucht.

Hitomi 1040

Die Sushi-Experten

Die Hitomi-Lokale sind bei Wiener Sushi-Fans längst zu viel frequentierten Hot-Spots geworden.

Wer das Lokal im 4. Bezirk – daneben gibt es Standorte in weiteren Wiener Bezirken – noch nicht kennt, sollte es schleunigst kennenlernen:

Auf der Speisekarte steht Sushi und Maki in jeder erdenklichen Art und Form. Außerdem gibt es eine breite Auswahl an warmen japanischen Gerichten.

Die Innenräume des Hitmoi sind liebevoll gestaltet und versprühen japanischen Flair: Über die Hinterwand des Lokals rankt ein großes, japanisch inspiriertes Wandgemälde, helle Holzelemente sowie -möbel vermitteln den Eindruck eines authentischen Sushi-Lokals in den Gassen Tokyos.

Wer nach authentischem japanischen Sushi sucht, ist im Hitomi jedenfalls genau richtig – dazu ein Sake und Ihr werdet Euch fühlen wie in Japan: Kanpai!

Falls Du weitere Inspirationen suchst, mach Dir einen Eindruck von unseren besten japanischen Restaurants in Wien. 

Sheng Long 17

Asiatische Crossover Küche

Auf der Speisekarte im Sheng Long 17 kannst Du alles genießen was Dein Herz begehrt:

  • Vietnamesische Sommerrolle
  • indonesische Satay Spieße
  • Thai-Currys
  • japanische Bento Boxen

Das Lokal im 17. Wiener Gemeindebezirk ist ein asiatischer Allrounder. Hier finden sich unterschiedliche Gerichte eines ganzen Kontinents in einer Küche vereint.

Das Küchenteam des Sheng Long 17 beherrscht die asiatische Crossover Küche wie kaum ein anderes Restaurant in Wien. Egal für welche regionale Spezialität Ihr Euch entscheidet, die Gerichte schmecken allesamt vorzüglich.

Großen Wert legt das Küchenteam auf Frische und Qualität der Produkte – das schmeckt man! Ihr müsst nichts weiter tun, als zu überlegen, wohin Eure kulinarische Asienreise gehen soll.

Japan, China, Thailand, Vietnam, Indonesien? Oder begebt Ihr Euch doch lieber auf eine grenzüberschreitende Rundreise? Ihr entscheidet!

PS: Gute Nachrichten! Das Sheng Long hat auch einen weiteren Standort im 6. Bezirk - schaut auch beim Sheng Long 6 vorbei.

Nach unseren Empfehlungen hast du so richtig Lust auf asiatisches essen? Wirf einen Blick auf unsere 10 besten Sushi-Lokale direkt in Wien. 

Konoba Pescaria

Kroatische Kulinarik & Gemütlichkeit

Kroatien ist bekannt für seine kulinarische Genusskultur und seine jahrhundertealte Gourmettradition.

Die Pescaria Konoba nimmt sich ein Vorbild an den alten Ragusinern und bringt die Kultur und Tradition der Feinschmecker direkt nach Wien.

Außergewöhnliches Essen, guter Wein, Gemütlichkeit und Gastfreundschaft sind die wesentlichen Eckpfeiler dieses kroatischen Kleinods im 15. Wiener Gemeindebezirk.

Die Speisekarte beinhaltet eine große Auswahl an unterschiedlichen mediterranen Vor- und Hauptspeisen sowie verlockende Nachspeisen und gleicht einem Streifzug durch die kulinarische Landschaft Kroatiens.

Zu den frischen Fisch- und Meeresspezialitäten, den fein zubereiteten Fleischgerichten und dem hausgemachten Brot passt, wie kann es anders sein, kroatischer Wein perfekt dazu.

Überzeugt Euch selbst! Auf der Weinkarte findet Ihr eine Auswahl an den besten Weinen, die Kroatien zu bieten hat.

Nola

Italienischer Flair in der Josefstadt

Nola ist eine süditalienische Stadt in der Nähe von Neapel und am Fuße des Vesuvs.

Nola ist aber auch ein italienisches Kleinod auf der Wiener Josefstädterstraße. Hier sind italienisches Lebensgefühl und Leidenschaft für die italienische Küche zu Hause.

Ob für einen Espresso, ein Mittagsmenü, einen Aperitivo oder ein Abendessen, das Nola ist immer ein guter Anlaufort, wenn Ihr Euch gerade nach etwas italienischem Flair sehnt – und sind wir uns mal ehrlich, wann ist das eigentlich nicht der Fall?

Die Pizzen, die nach geheimen napoletanischem Rezept zubereitet werden, sind ebenso hervorragend wie die Risotto- und Pastagerichte.

Daneben gibt es auch noch allerlei andere Köstlichkeiten und natürlich italienische Süßspeisen wie Torta Caprese, Profiterol oder Panna Cotta. Zu trinken gibt es neben den üblichen Standardgetränken italienische Weine und sogar Cocktails.

Du möchtest auch die besten Pizza-Restaurants in Wien entdecken - dann wirf einen Blick auf unsere sorgfältig zusammengestellte Liste.

Rembetiko 1090 

Griechische Küche in 1090 Wien

Köstliches Essen und hervorragender Wein, Sonne, Strand und Meer, das alles ist Griechenland.

Wer nun Fernweh hat, kann entweder die nächste Griechenland-Reise planen, oder die wesentlich kürzere Reise in den 9. Wiener Gemeindebezirk antreten – statt Airlines und Zakynthos, D-Wagen und Porzellangasse!

Das Rembetiko bringt die griechisches Esskultur und Lebensart direkt in die österreichische Hauptstadt. Bei griechischer Hausmannskost und den dazu passenden Weinen tretet Ihr Eure kulinarische Reise an.

Die griechische Atmosphäre und Musik, die Euch während Eures Restaurantbesuchs umgibt, wird Euch weiter abtriften lassen.

Gegen Ende Eures Restaurantbesuchs werdet Ihr zunehmend das griechische Meeresrauschen von draußen hören – und beim Hinaustreten schließlich erstaunt feststellen, dass das doch nur der vorbei rumpelnde D-Wagen gewesen sein muss.

Das Rembetiko hat ebenfall einen weiteren Standort im 22. Bezirk - Schaut auch dort im Rembetiko Copa Beach vorbei und lasst Euch verzaubern. 

Futtertopf

Österreichische & italienische Spezialitäten

Das Futtertopf im 16. Wiener Gemeindebezirk vereint das Beste aus zwei kulinarischen Welten miteinander.

Die österreichische Küche trifft auf die italienische, Pizza und Pasta auf Schnitzel und Schweinsbraten. Die Speisekarte gleicht einer kulinarischen Reise von Wien nach Neapel und wieder zurück.

Die Zwischenstopps heißen für uns:

  • Wiener Schnitzel
  • Steirischer Backhendlsalat
  • Tiroler Käsespätzle

In Richtung Süden merken wir, wie die kulinarische Landschaft allmählich mediterraner wird. Mannigfaltige Pizza- und Pastavariationen liegen auf unserer Feinschmecker-Route. Allmählich nähern wir uns dem Wendepunkt.

Wir nehmen noch schnell ein Tiramisu zu uns und machen uns auf den Weg zurück nach Österreich. Wir müssen schnell sein, dort warten nämlich bereits Palatschinken, Apfelstrudel und Buchteln auf uns.

Le Viet

Vietnamesisch-exquisit

Vietnam ist in jeglicher Hinsicht eine Reise wert, vor allem auch kulinarisch.

An jeder Straßenecke wird in kleinen Garküchen gekocht. Überall brodelt und dampft es. Verheißungsvolle Düfte liegen in der Luft und die angebotenen Speisen sorgen für wahre Geschmacksexplosionen.

Wer bei diesen Gedanken-Bildern nun Lust auf das kulinarische Vietnam bekommen hat, sollte unbedingt dem Le Viet im 1. Wiener Gemeindebezirk einen Besuch abstatten.

Hier gibt es exquisite vietnamesische Küche, die Fernweh heilt und gleichermaßen schürt. Sie heilt es, indem sie Euch für kurze Zeit aus Wien raus- und nach Saigon oder Hanoi entführen wird.

Und sie schürt es, weil die Reise nach ein bis zwei Stunden auch schon wieder vorbei ist. Gerne geben wir Euch für diese schweren Stunden danach aber einen tröstenden Gedanken mit: Das Le Viet hat wöchentlich von Montag bis Samstag geöffnet.

Du hast mehr Lust auf vietnamesische Speisen? Klick Dich durch unsere besten asiatischen Restaurants in Wien - hier wirst Du bestimmt fündig. 

O’Sfizio

Familientradition aus Neapel

Kochen wie Nonna, Zia und Mamma – das ist ein Leitspruch des O’Sfizio in der Kalvarienberggasse im 17. Wiener Bezirk. In dem Familienbetrieb wird die italienische Küchentradition hoch gehalten – ein Glücksfall für alle Wiener!

Auf der Speisekarte finden sich authentische Speisen, die Euch einen kulinarischen Streifzug durch Italien ermöglichen. Der beginnt mit den tollen Antipasti:

  • Carpaccio vom Oktopus
  • Prosciutto
  • in Öl eingelegtes Gemüse

Es folgen die Pastagerichte, die hier in jeglicher Art und Form zu haben sind.

Statt Pizza Napoletana gibt es im O’Sfizio Pinsa Romana, gewissermaßen eine Verschmelzung aus Focaccia und Pizza.

Außerdem gibt es vorzügliche, mit italienischen Köstlichkeiten belegte Panini. Zum süßen Ausklang werden Klassiker angeboten wie:

  • Caprese-Torte
  • Tiramisu
  • Panna Cotta
  • Affogato 

 

Click to share
Copy the link